Kroatien – Rijeka und Kreuzfahrt

Reiseleitung

Anna Maeder

Datum

2. Juni 2021 bis 9. Juni 2021

Preis

ab CHF 2’515.00

Rijeka, die letztjährige Europäische Kulturstadt heisst Sie mit vielen neuen Sehenswürdigkeiten willkommen. Kultur trifft Natur auf unserer Kreuzfahrt entlang einer der schönsten Küsten. Entdecken Sie historische Städte und kleine Inseln, lassen Sie sich an Bord verwöhnen, geniessen Sie lokale Spezialitäten und feine Weine und lassen Sie die Seele baumeln!

Reiseprogramm

Mittwoch, 2. Juni

Direktflug nach Zagreb. Gepäckverlad in den Privatbus und Fahrt nach Rijeka, drittgrösste Stadt Kroatiens. Zimmerbezug im 4*-Hotel.

Rijeka war zusammen mit Galway Kulturhauptstadt Europas im Jahr 2020. Das grosse Fest fand nicht statt, geblieben ist die „ART QUART“, bestehend aus verschiedenen Museen. Besonders interessant ist das Museum der Stadt Rijeka in der ehemaligen palastartigen Zuckerfabrik. Rijeka war immer von Multinationalismus geprägt und verlieh der Stadt eine eigene Identität. Spuren und Relikte der römischen, kroatischen, habsburgischen und italienischen Eroberer gibt es zu Hauf. Mit einem lokalen, deutschsprachigen Stadtführer begeben wir uns auf eine Spurensuche, entlang der Hauptstrasse Korzo mit den habsburgischen Gebäuden, dem Nationaltheater mit Deckengemälden des jungen Gustav Klimt, die St. Veits-Kathedrale sowie die Burganlage Trsat.

Abendessen und Übernachtung im Hotel Jadran.

Donnerstag, 3. Juni

Frühstücksbuffet im Hotel

„Hafen der Viefalt“ war das Motto der Kulturhauptstadt, und erinnert, daran, dass die Stadt 1719 als Freihafen unter dem Namen Fiume selbständig wurde. Entlang des Hafens lässt sich der Niedergang sowohl des Hafens wie des Industriestandortes thematisieren und zeigen, wie Kunstprojekte der Gegend neues Leben einhauchen. Anschliessend fahren wir nach Opatija, das noch heute das Flair der Donaumonarchie verströmt. Zu Fuss und mit Bus besichtigen wir den berühmten 12 km langen Lungomare, oder die Franz-Joseph-Promenade, die zu den schönsten Küstenspazierwegen zählt.

Abendessen in einem ausgesuchten Restaurant. Übernachtung im Hotel Jadran.

Freitag, 4. Juni

Frühstücksbuffet im Hotel

Ein Ausflug in die Region Istrien vervollständigt das Puzzle Kroatien. Historisch ist die Halbinsel eng mit Italien verbunden und viele Orte sind zweisprachig. Unser erster Besuch gilt Porec mit der beeindruckenden Eufrasius Basilika aus dem 6. Jh. (Unesco Weltkulturgut) mit den goldglänzenden Mosaiken aus byzantinischer Zeit. Ursprünglich war Porec ein römisches Militärlager, was noch heute am Strassensystem erkenntlich ist. Viele Herren hat die Stadt gesehen. Im roterdigen Umland werden Oliven und berühmte Weine angebaut. Besuch bei einem Agroturismus.

Weiterfahrt nach Rovinj, das oft als schönstes Urlaubsziel in Kroatien bezeichnet wird. Wir entdecken die malerische Altstadt direkt am Wasser, eine Postkartenidylle. (Mittagessen inbegriffen).

Rückkehr nach Rijeka. Abendessen und Übernachtung im Hotel Jadran.

Samstag, 5. Juni

Frühstücksbuffet im Hotel

Kreuzfahrt mit der Premium Superior MS MOONLIGHT: OPATIJA-RAB – 5 Stunden auf See

10.30 h
Gepäckverlad und Transfer nach Opatija.

11.30 h
Check-in auf der MS Moonlight – Kabinenbezug.

12.30 h
Abfahrt in Richtung Insel Rab mit anschliessendem Mittagessen an Bord (inkl. Getränke). Erholung auf der Adria: auf dem Sonnendeck geniessen Sie die herrliche Landschaft der Kvarner Bucht, eingebettet im Norden durch die Halbinsel Istrien und im Süden von der Region Dalmatien. Die gesamte Bucht ist durch die hohen Gebirgszüge vor starken Winden geschützt und hat ein ausgezeichnetes Klima. Aus dem tiefen Blau der Adria erheben sich die dem Festland vorgelagerten Inseln Cres, Losinj, Krk und unser Reiseziel die Insel Rab, die als schönste dieser Inseln bezeichnet wird.

Nach Ankunft in Rab Town zeigt uns der lokale Stadtführer die Schönheiten dieser ursprünglich römischen, dann byzantinischen Hafenstadt.

Wir können auch das „Dolce Vita“ mit dem Degustieren der berühmten Rab-Torte und anderer Köstlichkeiten geniessen.

Übernachtung auf der MS MOONLIGHT in Rab Town.

Sonntag, 6. Juni

RAB-ZADAR

Nach dem Frühstück Anker los Richtung Zadar. Als erstes besuchen wir Lun im Norden der Insel Pag. Die Insel wird oft mit einer Steinwüste verglichen, wo es mehr Schafe wie Bewohner gibt. Jedoch gibt es dort mit den ca. 80’000 Olivenbäumen, darunter 1500 wilde, 5–8 m hohe Bäume, ein einzigartiges botanisches Phänomen. Mittagessen an Bord – Fahrt nach Zadar, wo wir über Nacht anlegen. Unseren Landgang beginnen wir mit einer Führung durch die attraktive Altstadt. Es ist eine Zeitreise durch 3000 Jahre Geschichte. Die beiden Kunstwerke „Gruss an die Sonne“ und „Meeresorgel“ setzen den Schlusspunkt.

Anschliessend Abendessen in der Altstadt (nicht inbegriffen). Übernachtung auf dem Schiff.

Montag, 7. Juni

ZADAR–ŠIBENIK

Der Zadar Archipelago besteht aus über 300 Inseln und Inselchen, von denen allerdings die wenigsten bewohnt sind. Mittagessen an Bord – anschliessend erreichen wir die erste Anlegestelle Skradin, einer der Eingänge zum Krka Nationalpark, der vom Fluss Krka durchflossen wird und für seine sieben Wasserfälle berühmt ist. Mit einem Boot des Nationalparks erreichen wir Skradinski buk, wo wir das Naturschauspiel beobachten können. Zahlreiche Wassermühlen und Reste eines Wasserkraftwerks finden sich entlang des Weges.

Rückkehr nach Skradin. Zeit zur Erholung und Vorbereitung auf das „captains dinner“ an Bord. Übernachtung auf dem Schiff in Sibenik.

Dienstag, 8. Juni

ŠIBENIK–TROGIR–SPLIT

Nach dem Frühstück kreuzen wir Richtung Trogir (ca. 5 Stunden) mit Mittagessen unterwegs. Trogir, (UNESCO-Weltkulturgut), die Perle an der Dalmatischen Küste, liegt auf einer kleinen Insel, umgeben von einer dicken Stadtmauer. Griechen, Römer, Byzantiner, Sarazenen und Ungarn haben die Geschichte geprägt. Auf unserem Rundgang besichtigen wir die Kathedrale Sveti Lovro, den Cipiko-Palast, das Rathaus, Stadttore sowie den Fischmarkt. Zurück auf dem Schiff ein letztes Stück „paradisische“ Schifffahrt bis nach Split. Als Appetitanreger unternehmen wir einen kleinen Spaziergang durch den Palast des Kaisers Diokletian mit seinen Attraktionen, gefolgt vom Abendessen in einem ausgesuchten Hotel-Restaurant. Übernachtung auf dem Schiff in Split.

Mittwoch, 9. Juni

Frühstück an Bord

Check-out und Gepäckverlad in den lokalen Bus. Anschliessend bleibt Zeit für weitere Entdeckungen in Split mit einem lokalen Führer. Vor dem Transfer zum Flughafen Zeit zu Ihrer freien Verfügung für Shopping.

Reiseinformationen

Preis pro Person
CHF 2’515.00 im Zweibettzimmer
CHF 2’735.00 im Einzelzimmer

Hotel-Adresse in Rijeka
Hotel Jadran
Šetalište XIII divizije 46
51000, Rijeka, Kroatien

Reiseleitung
Anna Maeder

Kleine Programmänderungen aus organisatorischen Gründen vorbehalten.

 

Inbegriffene Leistungen

  • Flug mit Croatia Airlines Zürich-Zagreb und retour Split-Zagreb-Zürich, inkl. aller Steuern und Taxen
  • 7 Übernachtungen (3 x Rijeka in 4*-Hotel + 4 x MS Moonlight)
  • Es sind Zweibett-Kabinen auf der MS Moonlight
  • 8 Hauptmahlzeiten (Mittag- oder Abendessen) inkl. Getränke (Wein/Wasser)
  • Moderner, komfortabler Reisebus für Transfers und Ausflüge ab Rijeka
  • Deutschsprachige Stadtführungen und Besichtigungen gemäss obigem Programm
  • Alle Eintritte in Museen, Paläste sowie Olivenhain und Krka Nationalpark
  • Ausführliche Reisedokumentation
  • Reiseleiterin Anna Maeder

Nicht inbegriffen ist das Trinkgeld für die Schiffsbesatzung der MS Moonlight.


Anmeldeformular für Kroatien – Rijeka und Kreuzfahrt

Ticket-Typ Preis Plätze
Einzelzimmer CHF 2’735.00
Doppelzimmer CHF 2’515.00

Ja
Nein


Diese Reisen könnten Sie auch interessieren: