Wenn die Kraniche ziehen – Usedomer Musikfestival und Stralsund

Datum: 22. September 2017 bis 28. September 2017

Musik, Kunst und Natur bilden auf dieser Reise eine einzigartige Kombination. «Er könne hören, wie das Meer riecht» sagt der Dirigent Kristjan Järvi über die Musik von der Ostsee. 100 junge, hochtalentierte Musiker des Baltic Sea Philharmonic nehmen uns mit auf ihre musikalische Reise anlässlich des Eröffnungskonzertes und begeistern jeden Konzert­besucher. Gastland ist dieses Jahr Dänemark. Einmalig und eindrucksvoll sind die Kranichzüge in der Boddenlandschaft rund um Stralsund.

22. September
Direktflug Zürich – Berlin. Transfer mit Privatbus nach Heringsdorf auf Usedom (Usedom die Sonneninsel). Zimmerbezug im Verwöhnhotel (4*). Vor dem Abendessen entdecken wir das «Kaiserbad Heringsdorf» mit den prachtvollen Villen und Herrschaftshäusern im Belle Epoque-Stil. Abendessen und Übernachtung im 4*-Hotel in Heringsdorf.

23. September
Vormittags haben wir ein Rendez-Vous mit Greifswald, der Geburtsstadt von Caspar David Friedrich. Wir besichtigen die Marienkirche, den Dom St. Michael, das Pommersche Landesmuseum sowie die Klosterruine Eldena. Abendessen im Hotel. Abends: Eröffnungskonzert NDR Chor Philipp Ahmann Leitung – Danish String Quartet. Volkslieder und Volkstänze aus Nordeuropa in eigenen Bearbeitungen des Danish String Quartet „So klingt Dänemark“.

24. September
Der Vormittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Nachmittags steht eine Inselrundfahrt auf dem Programm. Die Insel war immer wieder Zuflucht- und Aufenthaltsort von Künstlern wie Otto Niemeyer-Holstein, Lionel Feininger u.a. Wir besuchen deren Wirkungsstätten wie das Atelier von Otto Niemeyer, die Kirche und die alte Mühle in Benz.

25. September

Fahrt zur Hansestadt Stralsund (UNESCO-Kulturerbe). Zimmerbezug im 4*-Hotel in der historischen Altstadt. Stadtbesichtigung mit einer lokalen Führerin. Zu den Hauptsehenswürdigkeiten zählen die St. Nikolai- und die Marien-Kirche. Am späteren Nachmittag besuchen wir mit einem «Ranger» das Kranich Informationszentrum in Gross Mohrdorf. Ein eindrückliches Schauspiel sind die Kranichzüge, die wir vom Beobachtungsposten aus verfolgen.

26. September
Von Stralsund aus ist es ein Katzensprung nach Rügen. Zunächst fahren wir mit Bus und Pferdekutsche ans nördlichste Ende der grössten Insel Deutschlands, zum KAP ARKONA und ins pittoreske Fischerdörfchen Vitt. (Mittagessenhalt). Entlang der Küste geht es zurück nach Sassnitz und mit dem Schiff entlang der berühmten weissen Kreideküste. Weitere Sehenswürdigkeiten sind Prora, das überrissene Projekt aus der Zeit des Dritten Reiches sowie Benz, das eleganteste Seebad Rügens.

27. September
Die jüngste Attraktion in Stralsund ist das Ozeaneum, wo wir buchstäblich in die Ost- und Nordsee «untertauchen» können. Geführte Besichtigung. Am Nachmittag fahren wir auf die Halb­inselkette Fischland, Darss und Zingst. Von Prerow aus bringt uns das Boot in die Boddenlandschaft zur Beobachtung der Kranichzüge, ein grossartiges und einmaliges Naturschauspiel.

28. September
Auf der Fahrt zum Berliner Flughafen besichtigen wir Güstrow mit den Gedenkstätten der Ernst-Barlach-Stiftung. Mittagessen. Zudem entdecken wir eine wunderbare, weite Landschaft mit Seen und Wäldern, soweit das Augereicht. Rückflug nach Zürich. Ankunft in Zürich um 20.35 Uhr.

Preis pro Person

CHF 1990.– im Zweibettzimmer
CHF 240.– Einzelzimmerzuschlag

Kleine Programmänderungen aus organisatorischen Gründen vorbehalten.

Inbegriffene Leistungen: Flug Zürich – Berlin – Zürich, inkl. aller Taxen und Steuern, 3 Übernachtungen im 4*-Hotel in Heringsdorf auf der Sonneninsel Usedom inkl. Tourismussteuer, 3 Übernachtungen im 4*-Hotel in Stralsund, Privatbus während der ganzen Reise für Transfers und Ausflüge, Reiseprogramm wie oben inkl. aller Führungen und Eintritte, 1 Karte für Eröffnungskonzert des Usedomer Musikfestivals, beste Kategorie, Pferdekutschenfahrt und Schifffahrt entlang den Kreidefelsen auf der Insel Rügen, Mahlzeiten: Frühstücksbuffet im Hotel sowie jeden Tag entweder Mittag- oder Abendessen (fabulöse Buffets in Heringsdorf) inkl. Getränke, ausführliche Reisedokumentation, Reiseleitung Anna Maeder


Anmeldeformular

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.