Mediterranes Ambiente – majestätische Bergwelt und neue Architektur im Südtirol und Trentino

Datum: 2. Oktober 2017 bis 6. Oktober 2017

Montag, 2. Oktober 2017 
Mit unserem komfortablen Reisebus fahren wir via Flüela- und Ofenpass nach Mals. Mittagessenhalt. Weiterfahrt zum Schloss Juval, wo wir in die Welt von Reinhold Messmer eintauchen. Der Mythos Berg steht im Zentrum (geführte Besichtigung). Weiterfahrt nach Bozen. Zimmerbezug und Abendessen im besten Hotel von Bozen. 

Dienstag, 3. Oktober 2017 
Stadtbesichtigung der Hauptstadt Südtirols mit dem historischen Zentrum, den Lauben, Gassen und Plätzen. Fahrt nach Gries, mit dem gut erhaltenen Dorfbild, den alten Höfen, Weingütern und dem Benediktinerkloster Muri-Gries. Besichtigung des Klosters. Auch ein Besuch des Museum für moderne und zeitgenössische Kunst in Bozen darf nicht fehlen. 

Mittwoch, 4. Oktober 2017 
Motto des heutigen Tages «Weinkellereien zwischen Tradition und Moderne». Mit einem Architektur- und Weinspezialisten erkundigen wir traditionelle und moderne Weingüter entlang der Südtiroler Weinstrasse in historischen Orten. Mittagessen und Degustationen.

Donnerstag, 5. Oktober 2017 
Kunst und Architektur gehen Hand in Hand. Das MART Rovereto wurde von Mario Botta entworfen und versammelt moderne Kunst der Extraklasse. Wir besichtigen auch Trento, die Stadt des Konzils, mit dem Dom und dem Fürstbischofsitz Castello del Buonconsiglio. Abendessen.

Freitag, 6. Oktober 2017 
Die Rückfahrt nach Zürich erfolgt via Brennerpass – Vitipeno – Innsbruck und Arlberg. Rückkehr nach Zürich ca. 19.00 Uhr.

Preis pro Person 
CHF 1585.– im Zweibettzimmer
CHF 220.– Einzelzimmerzuschlag
Kleine Programmänderungen aus organisatorischen Gründen vorbehalten.

Inbegriffene Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisecar, 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im 4*-Hotel in Bozen, Jeden Tag entweder Mittag- oder Abendessen mit Getränken, Besichtigungsprogramm wie oben, Museumseintritte und Führungen in deutscher Sprache, Weinexkursion mit Architektur- und Weinspezialist, Ausführliche Reisedokumentation, Reiseleitung Anna Maeder


Anmeldeformular

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.